Qanon , The Mystery of Q


Ihr Schlafschafe wacht auf !!!

Text Christiane Kuhnert:
*
NETZFUND
*
Schlafschafe sind noch ca. 90 % der europäischen Bevölkerung. Sie sind erfolgreich indoktriniert, haben sich ihrem Schicksal ergeben und bemerken nicht, dass sich auf der Erde ein grundlegender Wandel zum Weltfrieden und zu freien Völkern vollzieht, die unseren Planeten bereinigen und zu nachhaltigen Produktionsweisen zurückkehren werden, wenn sie denn diese Freiheit ergreifen.
*
Die großen Dirigenten dieses Kampfes sind die mächtigsten Männer dieser Welt Trump, Putin und Xi Jiping.
Der gesamte internationale DeepState, die früheren Drahtzieher der Weltpolitik , die Kriegstreiber, werden unwiederbringlich ihrer Macht enthoben und die Menschheit wird schrittweise über das ungeheure Ausmaß derer Verbrechen und derer, die sie noch geplant hatten informiert.
*
Im Moment haben sie noch die Medienhoheit und werden nicht müde, sie zu verleumden.
Das kennen wir bereits.
Der Verkünder der Wahrheit stört die Kreise derer, die ihre schmutzigen Spiele gern im Verborgenen weiterführen wollen und derer, die lieber nichts davon wissen wollen.
Die Kämpfe toben im Untergrund und bleiben für die unschuldige Menschheit möglichst nicht sichtbar.
*
Trotzdem muss mitunter auch bei uns mit ganzheitlichen Blackouts gerechnet werden.
Wer aufmerksam ist, wird solche Warnungen, sich darauf vorzubereiten, mitbekommen.
Es wird bei kurzfristigen Störungen hoffentlich bleiben.
*
Jeder, der frei denken will, kann sich uns anschließen und lernen, zu verfolgen, was passiert.
Ohne eigenes Nachdenken und einen Reset des herkömmlichen Wissens geht das nicht ab.
Wir leben in einer der denkwürdigsten Zeiten der Menschheitsgeschichte überhaupt.
Immer mehr Menschen werden bereits wach.
Sie schließen sich meist der QAnon-Gemeinschaft an, deren Sinn Vernetzung und Information ist.
Die schlafende Mehrheit wird es wohl erst bemerken, wenn ihre Regierungsvertreter ihrer Verbrechen wegen öffentlich überführt werden und die öffentlichen Medien zur Aufdeckung der Wahrheit gezwungen sein werden.
*
Es sind Verbrechen, die das Ausmaß dessen, was für einen normalen Menschen vorstellbar ist, bei weitem überschreiten. Ich für meinen Teil gebe Informationen weiter, deren Wahrheitsgehalt sich einreiht in das, was mir an Ungeheuerlichkeiten bisher bereits einreihbar erscheint.
Ich musste diese Grenze wohl oder übel immer weiter ausdehnen.
Was mir vor einem Jahr noch absolut unvorstellbar erschien, wird immer mehr bitterste Realität.
Da ich mich schon lange damit befasse, weiß ich schon sehr viel und ich kenne viele Quellen von Leuten, die sich international mit journalistischem Knowhow schon viel länger als ich mit den Hintergründen der Macht weltweit befasst haben.
*
Täglich wird Neues ans Tageslicht gebracht.
Wer wissen will, dem gebe ich Hinweise.
Wer nicht, möge weiter in seinem funktionierenden Umfeld weiterleben.
Es ist sicher beruhigender.
Wir einfachen Menschen haben keinen bemerkbaren Einfluss darauf.
Unseren Anteil zum Weltfrieden haben wir in unseren Genen.
Es ist das, was wir von unseren Vorvätern vorgelebt bekamen. Wer mit seinem Geist, Verstand und Herzen die fundamentalen Veränderungen mitverfolgen möchte, schließe sich uns fragend, ergründend und denkend an.
*
Alles geschieht nach Plan.
Zu endlosen Diskussionen mit Menschen, die das lieber nicht mitbekommen und nicht glauben wollen, habe ich keine Lust und auch keine Nerven mehr.
Ich werde nicht mehr darauf antworten.
Ich brauche auch keine Belehrungen nach Art der Lügenpresse über Verschwörungstheorien.
*
Ich weiß, dass ich mich in Einzelheiten irren kann, wir alle hier draußen sind nur Zuschauer und kein militärischer Geheimdienst.
Ich begrüße jeden gern, der mit uns nach der Wahrheit sucht. Wer bei der Überzeugung, wir seien nur Spinner, bleiben will, mag das tun für sich, aber mir nicht mit Unterstellungen die Laune verderben.
Es reicht, das hinnehmen zu müssen, was täglich noch an Gewalt geschieht und verschwiegen wird.

22 Views